Infos & Anmeldung: „Future of Work – der HR-Kongress 2016“

Infos & Anmeldung: „Future of Work – der HR-Kongress 2016“


„Future of Work – der HR-Kongress“ geht in die nächste Runde!
09.-10. März 2016

 

Fachkongress, Expertenaustausch und Strategieevent
Die Arbeitswelt unterzieht sich einem radikalen Wandel. Feste Bürozeiten, fixe Arbeitsplätze und stetige Abläufe rücken immer mehr in den Hintergrund. Information Worker und Digital Natives streben danach zu arbeiten wie, wo und wann sie wollen. Im „Kampf“ um die High Potentials müssen sich Unternehmen neu aufstellen und attraktive Arbeitsbedingungen schaffen. Um in diesem Transformationsprozess up-to-date zu bleiben, ist es essentiell, sich branchenübergreifend mit Entscheidungsträgern auszutauschen.

Das Konzept:
Beim 2-tägigen Kongress „Future of Work“ steht vor allem der intensive Austausch zwischen den HR-Managern im Vordergrund. In 36Workshops werden relevante Themen von Fachexperten anmoderiert und dann in kleinem Rahmen diskutiert. So sollen konkrete Lösungsansätze erarbeitet und eine Road Map für das eigene Unternehmen skizziert werden. Durch das Open-Space-Prinzip hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit – jederzeit, beliebig oft – Raum und Thema zu wechseln. Als Abrundung stellen führende Experten in Fachvorträgen Best Practice Beispiele vor und geben innovative Vordenker einen Ausblick in die „Future of Work“.

Die Zielgruppe:
HR Management, Personalentwicklung, Recruiting, Personalmarketing, Personalcontrolling, Benefits & Compensation, Weiterbildung, Lohn- und Gehaltsverrechnung

 

Future of Work – der HR-Kongress 
09.- 10. März 2016
Balance Resort Stegersbach

Anmeldung

Programm

 Die Kongresspauschale für die Zielgruppe beträgt € 350,- (netto) inkl. Kost & Logis

 

 

 

Premiumpartner

Logo_willhaben Logo_Cornerstone_Neu

 

 

 

Partner

                                

 

                                    

 

   talentsolutions.at              

 

 

 

Medienpartner
   OOEN_Logo_URL_2012_kleinLogo_Kurier
 

 

Für Fragen zur Teilnahme am Kongress steht Ihnen Frau Jeannine Mayr gerne zur Verfügung. Sie ist unter 01/5050900-91 oder mittels E-Mail an jeannine.mayr@lsz-consulting.at erreichbar.